Schulprogramm
Leitbild
Vertretung
Brückenjahr
ges. Frühstück
Büchereule
Forumstunde
Schwimmen
Förderunterricht
AGs

Unsere Büchereule

Die Büchereulen räumen auf. Jeden Freitag sortieren sie die Bücher, schauen nach,ob es etwas zu reparieren gibt und stellen neues Lesefutter in die Regale.
Gut ist sie angenommen worden, unsere neue Leseecke direkt in der großen Eingangshalle.
Bereits zwei Lesefeste sind organisiert worden, ein Autor kam zur Lesung und unsere Lesementoren können das gemütliche und schallschluckende Sofa mit ihren Schützlingen nutzen - eine rundum tolle Initiative der engagierten Elterngruppe rundum Frau Schmidt, Frau Köbbert, Frau Hiller und Frau Kloppenburg.
Zu Weihnachten gab es für alle Klassen eine Leseüberraschung: Jedes Kind durfte seinen Bücherwunsch aufschreiben und in einen Klassenkarton stecken. Aus jedem Karton wurde ein Zettel gezogen. Zur Weihnachtsfeierwurden alle gezogenen Bücherwünsche erfüllt und stehen nun in den Leseregalen.
Und wann wird gelesen?
Eigentlich immer. Schon vor dem Unterricht parken viele kleine Schuhpaare vor der Leseecke, und auf großen Kissen, Sitzhockern und auf dem Sofa schmöckern Groß und Klein - friedlich nebeneinander.